Buch des Herkommens für die Pfarre Damshagen 1915

Dies Buch des Herkommens ist mit großen Unterbrechungen, verursacht durch andere Arbeiten, durch mein Befinden, durch Nachfragen, die nicht alle zum Ziel führten, niedergeschrieben worden. Daraus...

weiterlesen >>

Die Geschichte von Damshagen ab 1.11. 1976

Die Geschichte von Damshagen, begonnen am 1.11.1976, aufgeschrieben von Martin Ebeling, Lehrer zu Damshagen.

Die Chronik aus dem Jahre 1976 von dem Damshäger Lehrer Martin Ebeling befindet sich in...

weiterlesen >>

Geschichtsbuch der Gemeinde Damshagen 1898-1913 bzw. 1916

Die zunächst folgenden Seiten enthalten ein Verzeichnis sämtlicher Bewohner der einzelnen zur Damshäger Gemeinde gehörenden Ortschaften nebst Angabe ihrer Wohnhäuser oder Wohnungen und zwar nach dem...

weiterlesen >>

Die Hexe von Welzin

Vor vielen, vielen Jahre, als auch die Menschen in Welzin noch an Spuk und Hexen glaubten,  erzählte man sich dort Folgendes: Im Dorf lebte eine alte Frau, die viel Schaden unter dem Vieh anrichtete....

weiterlesen >>

Die Hände zweier Meineidigen

In der Kirche des Ortes lagen auch zwei lange abgehackte Hände. Flüsternd erzählten sich die Damshäger, dass es die Hände von zwei Meineidigen seien, die nach dem Tode der beiden aus den Gräbern...

weiterlesen >>

Historische Fotos

Die Bilder auf den unten verlinkten Seiten wurden vor einiger Zeit im Dorf gesammelt, von Herrn Ritz-Gutjahr eingescannt und uns freundlicherweise zur Verfügung gestellt. Falls jemand Angaben zu einem...

weiterlesen >>