Alte Schmiede

In der Sitzung der Gemeindevertretung der Gemeinde Damshagen am 13. Dezember 2018, 18.00 Uhr, in der Alten Schmiede geht es im öffentlichen Teil u.a. um folgende Tagesordnungspunkte:

  • Wahl eines/einer Gemeindevertreters/in in den Hauptausschuss der Gemeinde Damshagen
  • Wahl eines/einer Gemeindevertreters/in in den Rechnungsprüfungsausschuss der Gemeinde Damshagen
  • Wahl eines sachkundigen Einwohners / einer sachkundigen Einwohnerin in den Bauausschuss der Gemeinde Damshagen
  • Beschluss über die Entlastung des Bürgermeisters der Gemeinde Damshagen für das Jahr 2015
  • Beschluss über die Feststellung des geprüften Jahresabschlusses 2016 für die Gemeinde Damshagen
  • Beschluss über die Entlastung des Bürgermeisters der Gemeinde Damshagen für das Jahr 2016
  • Aufhebung von Verfügungssperren für das HHJ 2018 gem. § 51 Abs. 3 KV M-V
  • Beschluss der Satzung der Gemeinde Damshagen über die Erhebung von Gebühren zur Deckung der Verbandsbeiträge der Wasser- und Bodenverbände "Wallensteingraben-Küste" und "Stepenitz-Maurine"
  • Grundsatzbeschluss - Anpflanzung einer Feldhecke
  • Aufhebung einer Ausschreibung zur Vergabe von Bauleistungen in Rolofshagen B10
  • Erstinformation zum geplanten Neubau einer Telekom Mobilfunkanlage in der Gemeinde Damshagen hier: Mitspracherecht der Gemeinde bzgl. Standortfestlegung
  • Zuweisung zusätzlicher Landesmittel für die Verbesserung der Kindertagesbetreuung im Jahr 2018 - 2. Teilzahlung
  • Beschluss zur Verwertung oder Verschrottung der Spindelpresse
  • Beschluss über die Neugestaltung der Ortstafeln der Gemeinde Damshagen

Die vollständige Tagesordnung können Sie hier einsehen [link]