Alte Schmiede

Wie gewohnt hier wieder einige Informationen aus der Gemeindevertretung:

  • Für verschiedene Projekte wurden bzw. werden derzeit Anträge auf Fördermittel gestellt. Hierzu zählen u.a. Umsetzung eines Rad- und Wanderwegekonzeptes, Ausbau der Straße Rolofshagen-Parin, Ausbau des Grünen Weges in Rolofshagen.
  • Das Haushaltssicherungskonzept wurde weiter fortgeschrieben. Hierbei ist die Misslage der Gemeinde extrem deutlich geworden. Die Gemeinde Damshagen erhält aufgrund ihrer Einwohnerzahl eine Schlüsselzuweisung von 336 TEUR, muss allerding für Amts- und Kreisumlage über 670 TEUR zahlen. Dadurch zeigt sich schon, dass die Gemeinde kaum ihre Pflichtaufgaben bewältigen kann.
  • Der Jahresabschluss 2012 ist bestätigt und 2013 wird im September folgen.
  • Nachdem die Gemeinde nunmehr die Genehmigungen des Amtes für Raumordnung erhalten hat, wird die Planung des B-Plans Nr. 10 in Rolofshagen weitergeführt.
  • Die Gemeindevertretung hat die Selbsteinschätzung nach dem Gemeinde-Leitbildgesetz vorgenommen und beschlossen.
  • Da nunmehr bereits das letzte Drittel des Jahres beginnt, wird es auch wieder Zeit die Haushaltsplanung für das Jahr 2018 vorzubereiten.

Weitere wichtige Beschlüsse und Vorhaben können Sie natürlich auf allen Gremiensitzungen der Gemeinde Damshagen oder im Internet erhalten.