Die Hans Fallada Lesung findet am Dienstag, den 11. April 2017, ab 19 Uhr in der Stadtbibliothek in Grevesmühlen statt. Der Eintritt ist frei. Veranstalter ist der Literaturklub Grevesmühlen mit seiner Reihe "Erlesenes". Gelesen werden Passagen aus den Romanen "Kleiner Mann - was nun?" und "Jeder stirbt für sich allein" sowie eine Probe aus dem Briefwechsel "Mein Vater und sein Sohn".